Alternative WohnOase
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Pflegeheim - Alternative WohnOase Rostock

Wir bieten für schwerstmehrfach behinderte Kinder und Jugendliche ab dem ersten Lebensjahr bis ins Erwachsenenalter einen Wohnraum mit familiärer Atmosphäre

Die Alternative WohnOase

bietet Wohnmöglichkeiten für 46 schwerstmehrfach-behinderte Kinder und Jugendliche ab dem ersten Lebensjahr bis ins Erwachsenenalter

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Alternative WohnOase
Rügener Straße 1
18107 Rostock

Telefon: 0381 / 712 049
Fax: 0381 / 769 669 7
E-Mail: wohnoase@awo-rostock.de

 

Pflegeeinrichtungen und Pflegedienst der AWO Rostock

Pflegewohnen "Am Wasserturm"
Seniorenzentrum Stadtweide
Pflegeheim "Haus am Bodden"
Ambulanter Pflegedienst Rostock
WG für demenziell Erkrankte

Neuigkeiten

Aus HelferInnen werden Ehrenamtliche

Montag, 26. September 2016

HerzlichAnkommenDas Projekt „HerzlichAnkommen“-Rostock, ist ein Projekt zur hauptamtlich begleiteten und geführten ehrenamtlichen Arbeit im Bereich der Flüchtlingshilfe.

Die AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige...


Weiterlesen ...

Besuch von AWO-Präsident Wilhelm Schmidt in Rostock

Montag, 29. August 2016

Besuch von AWO-Präsident Wilhelm Schmidt in RostockAm 24. August 2016 besuchte der Präsident des AWO-Bundesverbandes Wilhelm Schmidt die AWO Rostock.
In Begleitung des Kreisvorsitzenden Christian Kleiminger, seines Stellvertreters Rainer Albrecht...


Weiterlesen ...

Groß Klein für ALLE

Dienstag, 14. Juni 2016

Gross Klein fuer alleAufgrund der aktuellen Situation in Rostock Groß Klein sind sich alle Träger, Institutionen und auch viele AnwohnerInnen im Stadtteil einig darüber ein Zeichen zu setzen.

Der Stadtteil ist offen...


Weiterlesen ...

Wir

  • Ausflug in den Kletterwaldbieten für schwerstmehrfach behinderte Kinder und Jugendliche ab dem ersten Lebensjahr bis ins Erwachsenenalter einen Wohnraum mit familiärer Atmosphäre
  • haben fünf Altersgemischte Wohngruppen in denen 46 Bewohner ein Zuhause finden können
  • bieten für die individuelle Förderung und Freizeizgestaltung der Bewohner einen Snoezelraum, einen Physiotherapieraum, ein Bällchenbad und einen Hobbyraum an
  • sind umgeben von einen großen Garten und Spielgelände, welches auch für Rollstuhlfahrer geeingnet ist

 

Unser Ziel ist

 

"die Hilfe zur Selbsthilfe" zur Aktivierung und Festigung der vorhanden Fähigkeiten, durch ein multiprofessionelles Team und die verlässliche, kooperative und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit externen Institutionen und Spezialisten.

 

Unser Leitbild

 

"Wir unterstützen Menschen, Ihr Leben eigenständig zu gestalten
und fördern alternative Lebenskonzepte
"

 

Feste 2015 in der Alternativen WohnOase

 

August 2015 jeden Freitag Grillfest mit Lagerfeuer und neuen kulinarischen Köstlichkeiten
26. August Apfelfest
23. September Herbstfest
02. Oktober Erntedankfest
11. November Karneval
08. Dezember Nikolausparty
17. Dezember Weihnachtsfeier
31. Dezember Silvesterparty der Gruppen und gemeinsames Feuerwerk

 

 

Das Team der Alternativen WohnOase wünscht Ihnen viel Spaß auf unserer Internetseite