Alternative WohnOase
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Pflegeheim - Alternative WohnOase Rostock

Wir bieten für schwerstmehrfach behinderte Kinder und Jugendliche ab dem ersten Lebensjahr bis ins Erwachsenenalter einen Wohnraum mit familiärer Atmosphäre

Die Alternative WohnOase

bietet Wohnmöglichkeiten für 46 schwerstmehrfach-behinderte Kinder und Jugendliche ab dem ersten Lebensjahr bis ins Erwachsenenalter

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Alternative WohnOase
Rügener Straße 1
18107 Rostock

Telefon: 0381 / 712 049
Fax: 0381 / 769 669 7
E-Mail: wohnoase@awo-rostock.de

 

Pflegeeinrichtungen und Pflegedienst der AWO Rostock

Pflegewohnen "Am Wasserturm"
Seniorenzentrum Stadtweide
Pflegeheim "Haus am Bodden"
Ambulanter Pflegedienst Rostock
WG für demenziell Erkrankte

Die Alternative WohnOase bietet Wohnmöglichkeiten für 46 schwerstmehrfach-behinderte Kinder und Jugendliche ab dem ersten Lebensjahr bis ins Erwachsenenalter, die im Sinne des § 14 SGB XI pflegebedürftig sind.

 

Da wir Heimerziehung als ein Angebot für alternative Betreuung von schwerstmehrfach-behinderten Kindern und Jugendlichen außerhalb der Familie verstehen, möchten wir den Alltag für unsere Kinder und Jugendlichen so familienähnlich wie möglich gestalten.

 

Die Kinder und jg. Erwachsenen leben in fünf altersgemischten Gruppen mit 6 bzw. 10 Personen in Einzel- bzw. Doppelzimmern.

 

Ein Team von Krankenschwestern, Heilerziehern und hauswirtschaftlichem Personal pflegt und betreut die Bewohner und versucht, auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen einzugehen.

 

Zudem stehen den Bewohnern ein Snoezel-, ein Physiotherapie-, ein Hobby- sowie ein Kreativraum zur Verfügung. Umgeben ist das Haus von einem großen Garten- und Spielgelände, welches auch für Rollstuhlfahrer zugänglich ist. Der ungezwungene Freiluftaufenthalt wird so zum Erlebnis.